Wertung:
90%

Sie haben sich musikalisch „ned gsuacht, oba gfundn“. So beginnt die Selbstbeschreibung von Edmund, Newcomer des neuen Austropops. Der Bandname ist freilich eine Reminiszenz auf Edmund „Mundl“ Sackbauer aus der Serie „Ein echter Wiener geht nicht unter“. Mit ihren Mundartsongs liegen sie im Trend von Seiler & Speer oder Pizzera & Jaus und überzeugen mit harmonischen Stimmen, natürlichen Sounds und tiefgründigen Texten.

Wer Edmnund nicht kennt, sollte sie und ihre Musik unbeding kennenlernen! Lasst euch das nicht entgehen!


Facebook: https://www.facebook.com/edmund.band/
Song: https://lnk.to/Edmund-Rondstah

Regie/Schnitt/Grading: Bernhard Kaufmann
Kamera: Philipp Hafner
Label: Karmarama
Produzent: Alexander Kahr