Wertung: (9,3 / 10)


Passend und rechtzeitig vor dem Muttertag, präsentieren Pizzera & Jaus „Mama“ als musikalische Danksagung an die Mütter. Anders als die sonst satirischen Songs des Duo’s ist „Mama“ ruhig und besonnen und deswegen besonders gut geeignet, der „Mama“ einmal Danke zu sagen.


TICKETS für die „unerhört solide“ Tour: http://bit.ly/2jggSRK

„Mama“ auf amazon: http://amzn.to/2oXl5wj

„Mama“ auf google-play: http://bit.ly/2qhzMyb

„Mama“ auf itunes: http://apple.co/2piOcwK

Musik: Paul Pizzera & Otto Jaus
Text: Paul Pizzera

Gitarre und Bass: Stefan Holoubek
Keyboards und Programming: Erwin Bader
Cello: Matthias Bartolomey
Mix: Erwin Bader
Master: Martin Scheer
Aufgenommen und gemischt im Tonstudio “Die Fleischerei”
Produziert von Stefan Holoubek und Erwin Bader

Grafik: Marion Kamper
Animation: Lukas Kollmann, Studio Brighten